Tanzsportgemeinschaft Balance Wesel e.V.

Inhalt

Aktuelles

01.10.2017 Großer Erfolg nach ausgefallener Landesmeisterschaft

An diesem Wochenende überzeugten das TSG Paar Daniel de Bÿl und Patricia Klein in Mülheim. Eigentlich sollte der Erfolg schon im vergangenen Monat erzielt werden. Für die geplante Landesmeisterschaft in Aachen, standen das Paar de Bÿl/ Klein stundenlang im Trainingssaal. So wurden Choreographien verfeinert, Konditionstraining eingelegt und an der Technik gearbeitet. Die Ernüchterung folgte am Tag der Landesmeisterschaft, an dem das Paar erfahren hat, dass diese ausfällt. Doch das Paar ließ sich dadurch nicht entmutigen und trainierte weiter für die folgenden Turniere. Und das Training zahlte sich dieses Wochenende aus.

07.08.2017 TSG Balance Wesel trotzt dem Regen

Auch bei den diesjährigen PPP-Tagen in Wesel war die TSG Balance Wesel mit eigenem Stand und umfangreichem Showprogramm vertreten. Der Samstag steht beim Weseler Stadtfest, den so genannten PPP-Tagen, ganz im Zeichen der Vereine. Viele Vereine präsentierten sich bei eher schlechtem Wetter den Gästen der Weseler Innenstadt. Doch während sich manche Vereine dem Regen ergaben, blieb der Tanzsport durch die TSG Balance Wesel auch dieses Jahr auf dem Stadtfest vertreten; frei nach dem Motto: „Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen.“

24.07.2017 TSG-Paare bei der danceComp 2017

Bei einer der größten deutschen Tanzsportveranstaltungen nahmen auch zwei Paare der TSG Balance Wesel an drei Turnieren teil. Jedes Jahr findet in der historischen Stadthalle Wuppertal die danceComp statt. Mehr als 2.000 Paare aus 35 Nationen gingen dieses Jahr bei insgesamt 67 Turnieren an den Start. Neben dem Ehe- und Tanzpaar Kemmann versuchte auch das Tanzpaar Jansen/ Elfers sein Glück.

20.06.2017 Jansen und Elfers beim Tanzen im Dreiländereck

Gleich zwei Turniere an einem Tag bestritten Thorsten Jansen und Sandra Elfers vergangenes Wochenende beim Tanzen im Dreiländereck in Aachen. Nach ihren ersten Turnieren beim Pfingstpokal in Hagen ging es für das TSG-Paar nun nach Aachen zur Tanzturnierserie „Tanzen im Dreiländereck“. Mit dem 3. Platz in der Hauptgruppe II D Standard und dem 5. Platz in der Hauptgruppe D Standard, konnten sie ihr erstes Ziel erreichen.

02.05.2017 Abschlussturniere des NRW-Pokals

Nach erfolgreicher Teilnahme an den vergangenen Turnieren des NRW-Pokals ging es für das Paar Daniel de Bÿl und Patricia Klein nun nach Köln zum Abschlussturnier. Dabei war es Ziel den 2. Platz der Turnierserie zu verteidigen.

01.05.2017 Überraschende Platzierungen beim Heimturnier

Die Formationsgemeinschaft TSC Borken Rot-Weiß/ TSG Balance Wesel bestritt am Samstag ihr letztes Ligaturnier. Dabei ging es um nichts Geringeres als die Frage „Reicht es zum Klassenerhalt oder kommt es zum Abstieg?“ Trotz des bisher nie erreichten 4. Platzes steht dies aber noch immer nicht fest.

23.04.2017 Zufriedene TSG-Paare nach dem Wochenende

Daniel de Bÿl und Patricia Klein tanzten beim Seniorentag in Oberhausen. Währenddessen verbrachte Ehepaar Kemmann das Wochenende in Masserberg bei den Rotkäppchen Turnieren.