Tanzsportgemeinschaft Balance Wesel e.V.

Inhalt

Kemmanns bei den Landesmeisterschaften

Veröffentlicht am: 14.09.2012

Ebenfalls am vergangenen Wochenende stellten sich Michael und Sandra Kemmann von der TSG Balance Wesel auf der Landesmeisterschaft in der Hauptgruppe II B der Konkurrenz. Am Samstag fuhr das Paar mit einem eigenen Fanclub nach Leverkusen, um den Titel in den lateinamerikanischen Tänzen auszutanzen. Die TSG Leverkusen war an diesem Tag Ausrichter aller Startklassen von der D-Klasse bis zur S-Klasse. Insgesamt 10 Paare gingen bei dieser Landesmeisterschaft an den Start. Das Teilnehmerfeld lag an diesem Tag leistungsmäßig dicht beieinander, so dass bereits eine gute Vorrunde zu tanzen war, um seine Ambitionen auf den Titel zu zeigen. Michael und Sandra hatten bereits das ein oder andere Paar auf anderen Turnieren hinter sich gelassen, kamen aber leider an diesem Tag nicht so souverän in das Turnier wie gewohnt. Trotz recht guter Vorbereitung und einer steigenden Leistung von Tanz zu Tanz in der Vorrunde, kam für Michael und Sandra das enttäuschende frühe Aus nach der ersten Runde. Man hatte sich natürlich etwas mehr versprochen an diesem Tag, bekam allerdings auch dank des mitgereisten Trainers Igor Pokasanew direkt ein Feedback vor Ort, um gezielt weiter an sich zu arbeiten. Das nächste Ziel der Beiden ist die Landesmeisterschaft bei den Senioren im Februar 2013.