Tanzsportgemeinschaft Balance Wesel e.V.

Inhalt

Kemmanns gelingt der Aufstieg in die höchste Klasse

Veröffentlicht am: 05.11.2013

Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ist gesichert

Am Wochenende fand das Abschlussturnier der TBW Trophy Serie in Leonberg statt. Die TSG Balance Wesel war hier durch Michael und Sandra Kemmann in beiden Sektionen vertreten. In der Sen I A Latein konnte sich das Paar zweimal einen hervorragenden 2. Platz von 10 gestarteten Paaren ertanzen. Im Gesamtergebnis der Serie, die aus 6 Turnieren pro Sektion bestand, wurden Michael und Sandra mit der Silbermedaille geehrt.

In der Standardsektion wurde es spannend. Insgesamt 16 Paare tanzten hier um die wichtigen Punkte für das Gesamtergebnis. Auch hier erreichten Kemmanns Platz 2 und somit den Aufstieg in die höchste Leistungsklasse. Da sie nun aus der Gesamtwertung der A Klasse raus genommen wurden, war die sichere Goldmedaille weg. Die Hälfte der ertanzten Punkte bekamen die Weseler jedoch angerechnet, so dass die Bronzemedaille in der neuen Leistungsklasse ebenfalls an Kemmanns verliehen wurde.

Nachdem die Beiden erst im Februar als Vizelandesmeister in Latein aufgestiegen waren, wurde dieses besondere Erlebnis zum zweiten Mal in einem Jahr gefeiert.

Durch den Aufstieg haben sie sich die Teilnahme an der 10 Tänze Weltmeisterschaft am 01. Februar 2014 gesichert.

Michael und Sandra Kemmann sind das erste Kombinationspaar der Amateure in Wesel.