Tanzsportgemeinschaft Balance Wesel e.V.

Inhalt

Michael und Sandra holen Vize-Landesmeistertitel nach Wesel

Veröffentlicht am: 18.02.2014

Am vergangenen Wochenende legten Michael und Sandra mal wieder einen „Tanzmarathon“ hin. Am Freitag fuhr das Weseler TSG Paar bis nach Berlin, um dort die offene Meisterschaft als Generalprobe für ihre Landesmeisterschaft in NRW zu nutzen. Nach Krankheit und Verletzung war dies eine gute Gelegenheit um die aktuelle Fitness zu testen.

Leider war auch hier die Beteiligung mit nur 5 Paaren sehr gering. Sehr überraschend war dann auch das Ergebnis: Platz 5 von 5 Paaren. „Das war natürlich ein herber Tiefschlag. So schlecht haben wir in unserer Lateinlaufbahn noch nie abgeschnitten. Wir haben uns eigentlich gut gefühlt und woran es letztendlich lag wissen wir nicht. Aber auch solche Ergebnisse gehören zum Sport dazu“, so Sandra Kemmann.

Das Paar ließ sich davon jedoch nicht entmutigen und fuhr direkt nach dem Turnier wieder heim, um fit für den nächsten Tag zu sein.

Am Sonntag traten dann 6 Paare in der Senioren I A Latein in Solingen an, um die begehrten Medaillen und den Landesmeistertitel zu ertanzen. Kemmanns fühlten sich fit, sahen aber schon beim Eintanzen, dass es nicht leicht werden würde. Durch eine neue Altersregelung seit Januar, sind nun auch etwas „jüngere“ Paare in der Seniorenklasse vertreten und die Konkurrenz war somit neu gemischt.

Michael und Sandra zeigten über zwei Runden eine gute Leistung. Insgesamt verbuchten sie drei Einserwertungen für sich und konnten im Endergebnis den Vize-Landesmeistertitel nach Wesel holen. „Wir sind sehr glücklich und stolz auf diesen weiteren Titel“, lautet das Statement der Hansestädter. Am kommenden Samstag geht es für das TSG Paar schon wieder weiter. Dann treten sie auf ihrem zweiten Turnier der S Klasse über 10 Tänze an und nehmen hier an der Gebietsmeisterschaft teil.