Tanzsportgemeinschaft Balance Wesel e.V.

Inhalt

Aktuelles

22.05.2014 Weseler Tanzpaare in Frankfurt

Am vergangenen Wochenende machten sich 6 Paare der TSG Balance Wesel auf den Weg nach Frankfurt, um bei der Großveranstaltung „Hessen tanzt“ zu punkten.

30.04.2014 Kemmanns auf Treppchen im Thüringer Wald

Am Wochenende fuhren Michael und Sandra Kemmann nach Masserberg im Thüringer Wald. In der Masserberger Kurklinik wurde um die Pokale der sogenannten „Rotkäppchen-Turniere“, im Rahmen von Ballveranstaltungen getanzt.

16.04.2014 Janine Böwe und Marcel Bolland schaffen den Aufstieg

Letztes Wochenende sollte es für das Weseler TSG Paar Böwe/Bolland soweit sein: der Aufstieg in die HGR B Latein. Freitagabend kam dann die große Enttäuschung, denn ein Turnier wurde aus Mangel an Beteiligung abgesagt. Somit schien das Ziel an diesem Wochenende nicht erreicht werden zu können.

26.03.2014 Gute Ergebnisse für Weseler Paare

Am Wochenende begaben sich 3 Paare der TSG Balance Wesel ins Turniergeschehen, um dort bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

18.02.2014 Michael und Sandra holen Vize-Landesmeistertitel nach Wesel

Am vergangenen Wochenende legten Michael und Sandra mal wieder einen „Tanzmarathon“ hin. Am Freitag fuhr das Weseler TSG Paar bis nach Berlin, um dort die offene Meisterschaft als Generalprobe für ihre Landesmeisterschaft in NRW zu nutzen. Nach Krankheit und Verletzung war dies eine gute Gelegenheit um die aktuelle Fitness zu testen.

02.02.2014 Kemmanns schaffen guten Einstand auf WM

Lange haben Michael und Sandra Kemmann diesem Tag entgegengefiebert. Zwei Tage vorher dann der große Rückschlag: Sandra wurde krank. Hiervon wollte sich das Weseler Tanzpaar jedoch nicht abhalten lassen und so traten die Beiden, mit Freunden und Familie, am Samstag die Fahrt nach Antwerpen an.

29.01.2014 Buchta/Himbert schaffen den Aufstieg

Am vergangenen Wochenende startete die erste Serie des TNW Pokals (Tanzsportverband Nordrhein Westfalen) in Köln. Diese Serie besteht aus mehreren Turnieren die über das Jahr verteilt sind, und bei denen zuletzt die Gesamtsieger der einzelnen Klassen ermittelt werden.